Geiler Orgasmus

Sexy Girls kommen vor der Kamera!

Alle Artikel, die mit "Pussy" markiert sind

Um den Arschanbeter zu dominieren, hat sich die Goddess auf sein Gesicht gesetzt und lässt sich die Rosette und die feuchte Muschi lecken. Dann fängt sie an zu masturbieren und reitet sein Gesicht immer heftiger, bis sie kommt. Sie spritzt im in seine Loserfresse und lässt ihn ihre wunderschöne Pussy sauber lecken. Dass der Loser kaum noch atmen kann, ignoriert die Goddess, Hauptsache, sie hatte ihren Orgasmus. Eine Befriedigung steht ausschließlich der Goddess zu, der süchtige Sklave geht natürlich leer aus.


Lesbische Spiele sind sehr heiß und du darfst dabei zuschauen, wie zwei extrem heiße und geile Girls sich gegenseitig verwöhnen. Die Spielchen machen dich sehr süchtig, doch du kannst dich nicht zurückhalten und musst daran teilnehmen. Ein sexy Girl hat Honig auf die Pussy des anderen Girls geschmiert, damit sie ihn abknabbern und ablecken kann. Wie sie brutal mit den dicken Lippen umgeht und an der Klitoris saugt, sind für deinen Loserschwanz einfach zu viel und er spritzt einfach ab.


Eine sexy MILF hat sich den Rock hochgeschoben und ihre wundervolle heiße Pussy entblößt. Die Nylonbeine in den High Heels zur Seite gelegt, beginnt sie sich zu stimulieren und du darfs auf deinen Knien hautnah dabei sein. So nah kannst du genau die feuchte geile Muschi sehen. Du kannst es kaum erwarten, bis sie sich etwas in ihre geile Fotze schiebt, um zum Orgasmus zu kommen. Es wird für dich extrem geil, wenn die MILF ihre Fotze hart fickt.


Hier bearbeitet die Mistress die geile Pussy der Alphasklavin. Dazu hat sie die dicken Schamlippen gespreizt und saugt daran, bis die Sklavin laut stöhnt. Mit ein bisschen Dirty Talk lässt sich der Lesbensex noch aufpeppen. Die Mistress lässt die Sklavin zum absoluten Höhepunkt kommen, denn sie kann den geilen Lippen nicht widerstehen. Der Orgasmus der Sklavin macht sie hörig und somit hat die Mistress sie in der Hand, was sie natürlich auch ausnutzt. So macht man Sklaven gefügig und süchtig.


Auch eine elegante Dame hat geile Bedürfnisse, so wie diese Lady, die sich einfach ihren Rock hochgeschoben hat und ihre geile feuchte Pussy nun mit ihren High Heels auf dem Sofa verwöhnt. Sie trägt noch ihre Netzstrümpfe und die Pussy liegt frei. Du gehst auf die Knie und schaust zu, wie sie die feuchte Pussy masturbiert. Ihren Orgasmus kannst du genau hören und sehen. Die Lady lässt ihrer Geilheit freien Lauf und du bist in der ersten Reihe dabei.


Du wolltest schon immer ganz dicht vor deiner Goddess auf deinen Knien zuschauen, wie sie masturbiert. Die MILF ist so geil und feucht, da dauert es nicht lange, bis sie zum Höhepunkt kommt. Wenn sie ihren Orgasmus hat, kannst du es sogar hören, wie nass ihre Pussy ist. Vor ihr kriechend ist dein Loserpimmel richtig prall und du kannst nicht den Blick abwenden. Wie gerne würdest du jetzt ihre cremige Pussy lecken. Sie bringt sich selbst zum Höhepunkt, wie du es nie könntest.


Langweilig war gestern, heute kannst du einer versauten und blasphemischen Nonne beim Masturbieren zuschauen. Mit einem Kreuz, das sie sich in ihre wundervolle Pussy schiebt, macht dich zu einem sabbernden und mickrigen Sklaven, der vor seiner Herrin kriecht. Die Mistress sitzt auf ihrem Thron im Folterkeller und genießt ihren fantastischen Körper und du darfst nur zuschauen, mehr ist dir armseliger Wurm nicht gestattet. Das gibt dir einen Mindfuck, denn die Mistress spielt mit deinem Verstand und deiner Geilheit, die deinen Loserschwanz platzen lässt.


Mit einer brutalen Folter wird die Sklavin bestraft, denn sie wird auf einen Gynäkologenstuhl gefesselt und die Pussy wird mit Klammern gespreizt. Dann bearbeitet Mistress Gaia die Pussy mit einem Vibrator und lässt sie am Ende sogar pissen. Die Sklavin hat keine Chance, sich zu wehren, sie versucht zu schreien, doch durch den Knebel ist ihr das nicht möglich. Die Qualen und Schmerzen sind unerträglich, da sie auch keine Kontrolle mehr über ihre Muskeln hat. Eine brutale, aber auch sehr geile Strafe.


Ich bin schon den ganzen Tag so aufgegeilt gewesen, dass ich mich kaum auf etwas anderes konzentrieren konnte! Ich muss schnell auf mein Bett, mir dabei egal ob die Nachbarn mich durch die Fenster sehen können. Schließlich ist es helllichter Tag. So schnell habe ich mich noch nie ausgezogen.. und da muss ich auch schon den Dildo in meine Fotze stecken. Ahh wie nass sie ist - er gleitet ganz von alleine rein und ich schiebe ihn immer tiefer... rein, raus, rein, raus...


Zuerst lag sie gelangweilt auf der roten Couch, doch instinktiv haben sich ihre Hände im Zuge der Langeweile Richtung Möse begeben. Ihre Hand fängt an, den Kitzler durch die Jeans hindurch zu stimulieren, zu drücken und zu reiben, bis ihre Möse unter dem rauen Stoff so feucht wird, dass sie es von außen spüren kann! Jetzt weiß sie ganz genau, was sie diesen Nachmittag macht... sie verwöhnt ihren Jeansarsch und ihre geilen, kleinen Titten und explodiert in einem geilen Jeans Orgasmus!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive